Dr. Georg Rau ist ab dem 1. Januar 2017 neuer Vorsitzender der Geschäftsführung von Hermes Fulfilment. (Foto: Hermes)

Hermes Fulfilment: Dr. Georg Rau wird Nachfolger von Dieter Urbanke

Dr. Georg Rau (45) wird zum 1. Januar 2017 den Vorsitz der Geschäftsführung bei Hermes Fulfilment übernehmen. Er löst Dieter Urbanke (63) ab, der seit 2006 an der Spitze des Hamburger Distanzhandelsdienstleisters steht und Ende 2016, wie geplant, in den Ruhestand gehen wird.

Artikel teilen auf

Mehr als 40 Jahre lang war Dieter Urbanke für die Otto Group tätig und hatte dort verschiedene Führungspositionen inne. Als Direktor der Lagerwirtschaft war er unter anderem verantwortlich für das Versandzentrum in Haldensleben (Sachsen-Anhalt), die Logistikzentren in Ohrdruf (Thüringen) und Löhne (Nordrhein-Westfalen) sowie den Retourenbetrieb in Hamburg. Nach der Ausgliederung des Bereichs Lagerwirtschaft im März 2006 wurde Dieter Urbanke zum Vorsitzenden der Geschäftsführung der neu gegründeten Hermes Warehousing Solutions GmbH berufen, die 2009 in Hermes Fulfilment GmbH umbenannt wurde.

„Seit der Gründung hat Dieter Urbanke das Unternehmen geprägt wie kein Zweiter. Er öffnete das Unternehmen für das externe Mandantengeschäft und baute es zu einem der führenden Anbieter von Full-Service-E-Commerce-Lösungen in Europa aus“, betont Hanjo Schneider, Vorstand der Otto Group für das Segment Services und Vorsitzender des Aufsichtsrats der Hermes Europe GmbH. „Mit seinem Gespür für die Bedürfnisse des Marktes hat Dieter Urbanke maßgeblich zur erfreulichen Entwicklung des Unternehmens beigetragen.“

Schwerpunkt: IT-Modernisierung

Diese erfolgreiche Arbeit möchte Dr. Georg Rau konsequent fortsetzen. „Im Fokus steht dabei, sowohl das Mandantengeschäft weiterzuentwickeln als auch die Handelsunternehmen der Otto Group mit passgenauen Fulfilment-Lösungen in ihrer Wachstumsstrategie intensiv zu unterstützen“, umreißt der künftige Vorsitzende der Geschäftsführung zwei seiner Ziele. „Dazu müssen wir uns, wie bisher auch, intensiv mit dem Markt beschäftigen und unsere Leistungen konsequent daran ausrichten.“

Einen weiteren Schwerpunkt seiner Arbeit wird der künftige CEO auf die Modernisierung der IT-Infrastruktur legen. „Bereits in den vergangenen Monaten haben wir einige IT-Großprojekte gestemmt“, erklärt er. „Derzeit rollen wir unsere SAP-basierte IT-Plattform auf weitere Standorte von Hermes Fulfilment aus und schaffen damit die Basis für eine flexible und skalierbare logistische Abwicklung. Nur mit einer modernen IT-Systemlandschaft wird es uns gelingen, den steigenden Anforderungen unserer Kunden und den immer komplexer werdenden Geschäftsmodellen im Handel gerecht zu werden“, so Rau.

Jahrelange Führungserfahrung

Der promovierte Physiker ist seit August 2014 bei Hermes Fulfilment als Geschäftsführer verantwortlich für Human Resources und IT. Vor seinem Wechsel zu Hermes Fulfilment hatte er verschiedene Führungspositionen bei der Unternehmensberatung McKinsey & Company, beim Softwarehersteller SAP und beim Logistikkonzern Deutsche Post DHL inne. Als Vorsitzender der Geschäftsführung wird Dr. Georg Rau außer für Personal und IT für die Bereiche Strategie und Geschäftsfeldentwicklung, Finanzen und Controlling sowie Entwicklung Logistiksysteme und Fulfilment-Lösungen zuständig sein. Die Geschäftsführung komplettieren Frank Marquard und Andreas du Plessis. Frank Marquard (54) verantwortet seit April 2013 das operative Geschäft von Hermes Fulfilment, Andreas du Plessis (43) seit Juli 2016 die Bereiche Marketing und Vertrieb.